Dampf 44: Die Diesbar-Schiffsdampfmaschine

Dampf 44
19,90 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca.5 Werktage

  • NV16-2017-01
  • Oszillierende, doppelwirkende Zweizylinder-Schiffsdampfmaschine nach John Penn & Sons
Die Diesbar ist ein 1884 in Dienst gestellter Raddampfer aus der Flotte der „Sächsischen... mehr
Produktinformationen "Dampf 44: Die Diesbar-Schiffsdampfmaschine"

Die Diesbar ist ein 1884 in Dienst gestellter Raddampfer aus der Flotte der „Sächsischen Dampfschifffahrtsgesellschaft“. Dieses historische Schiff wird durch eine oszillierende Zweizylinder-Dampfmaschine angetrieben. Als einziges Schiff der Flotte wird deren Kessel noch mit Kohle befeuert. Die Maschine der Diesbar gilt weltweit als die älteste noch im Dienst befindliche Schiffsdampfmaschine für Raddampfer.

Josef Reineck stellt in seinem Fachbuch die eindrückliche Historie der Diesbar-Schiffsdampfmaschine vor und liefert alle für den Modellnachbau erforderlichen Zeichnungen, Baubeschreibungen und Stücklisten. Für Neulinge hält der Autor spezielle Infos, Skizzen und Fotos bereit.

Produktyp: Buch
Weiterführende Links zu "Dampf 44: Die Diesbar-Schiffsdampfmaschine"
Verfügbare Downloads:
Weitere Informationen: "Dampf 44: Die Diesbar-Schiffsdampfmaschine"
ISBN 978-3-7883-4117-6

Format: DIN A4

Seitenzahl: 104 Seiten

Erscheinungstermin: 22.04.2017

Wer war Dr. Walter Strauß? Wer war Dr. Walter Strauß?
0,75 € * 1,50 € *
Tasse Brenner Tasse Brenner
ab 3,90 € *
Dampf 38 Dampf 38: Rocket
ab 10,50 € *
Zuletzt angesehen