Fluchtgrund Antiziganismus

Fluchtgrund Antiziganismus
0,75 € * 1,50 € * (50% gespart)

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Versandkostenfreie Lieferung!

Als Sofortdownload verfügbar

  • NV11-2016-10D3
  • Die besondere Situation geflüchteter Roma in Deutschland und ihre Vorgeschichte
  • Download aus Heft 10/2016
Unter den nach Deutschland einreisenden Menschen befindet sich eine verschwindend kleine Anzahl... mehr
Produktinformationen "Fluchtgrund Antiziganismus"

Unter den nach Deutschland einreisenden Menschen befindet sich eine verschwindend kleine Anzahl von Sinti und Roma. Allein das Bekanntwerden dieses Umstandes weckt in der Gesellschaft altbekannte Vorurteile und Ressentiments gegenüber Menschen und Gruppen, die als „Zigeuner“ gelten. Schon diese Bezeichnung ist zurückzuweisen. Gleichwohl verbirgt sich diese von Sinti und Roma abgelehnte Bezeichnung im neueren Begriff des Antiziganismus, der im Folgenden erläutert wird. Hinzu kommen weitere Umstände, die es notwendig machen, den besonderen „Fluchtgrund Antiziganismus“ zu beleuchten.

Elektronische Medien: Download
Weiterführende Links zu "Fluchtgrund Antiziganismus"
Weitere Informationen: "Fluchtgrund Antiziganismus"
Format: DIN A4

Autor: Andreas Hoffmann-Richter

Erscheinungstermin: 20.10.2016
Flüchtlinge in der Schule Flüchtlinge in der Schule
1,25 € * 2,50 € *
BNE in der Lehrerbildung BNE in der Lehrerbildung
0,75 € * 1,50 € *
Zuletzt angesehen