Optimierung des Fachraumes Technik im Zusammenhang mit inklusiven Unterrichtssettings

Optimierung des Fachraumes Technik im Zusammenhang mit inklusiven Unterrichtssettings
1,25 € * 2,50 € * (50% gespart)

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Versandkostenfreie Lieferung!

Als Sofortdownload verfügbar

  • NV06-2018-02D4
  • Download aus Heft tu 168 - 2/2018
Seit der Ratifizierung der „UN-Konvention für die Rechte von Menschen mit Behinderungen“ (BRK)... mehr
Produktinformationen "Optimierung des Fachraumes Technik im Zusammenhang mit inklusiven Unterrichtssettings"

Seit der Ratifizierung der „UN-Konvention für die Rechte von Menschen mit Behinderungen“ (BRK) hat sich die Situation in den Techniklerngruppen Schleswig-Holsteins erheblich verändert. Ganz gleich welcher Begrifflichkeit sich zur Beschreibung der Situation bedient wird, ob nun die Rede von „Inklusion“, „Diversität“, „Heterogenität“ oder „Integration“ ist: Die Lerngruppen im Technikunterricht hierzulande verzeichnen eine steigende Anzahl von Schülerinnen und Schülern mit individuellen Unterstützungsbedürfnissen unterschiedlichster Art (vgl. United Nations 2017; BGBL 2008). Eine Untersuchung zur Bestandsaufnahme im Bundesland Schleswig- Holstein hat gezeigt, dass hierdurch eine zusätzliche Belastungssituation für die Techniklehrkräfte zu entstehen droht (Schaubrenner 2017).

Elektronische Medien: Download
Weiterführende Links zu "Optimierung des Fachraumes Technik im Zusammenhang mit inklusiven Unterrichtssettings"
Weitere Informationen: "Optimierung des Fachraumes Technik im Zusammenhang mit inklusiven Unterrichtssettings"
Format: Download

Autor: Patric Schaubrenner

Erscheinungstermin: 12.06.2018

Kooperation in der Schule Kooperation in der Schule
0,75 € * 1,50 € *
06-2019-04D7 Aufzugsteuerung mit Arduino
0,75 € * 1,50 € *
06-2019-04D1 Getreidemahlen in der Antike
0,75 € * 1,50 € *
06-2019-03D1 Motorsägen für die Waldarbeit
0,75 € * 1,50 € *
Zuletzt angesehen