Die Redaktion der Zeitschrift "Lehren & Lernen" sieht sich als Mittler zwischen Bildungspolitik, Schulalltag und Wissenschaft - in einer Zeit, in der die Kluft zwischen beiden Diskursen immer größer und offensichtlicher wird. Ganz im Sinne des ehemaligen Redaktionsleiters Helmut Frommer, der 2005 konstatierte: 

"AUSSICHT AUF POSITIV WIRKSAME VERÄNDERUNGEN IN SCHULE UND UNTERRICHT BESTEHT NUR, WENN SICH DIE LEHRER/INNEN ALS DIEJENIGEN, DIE ALLE VERÄNDERUNGEN UMSETZEN UND DIE FOLGEN AUSBADEN MÜSSEN, IN DIE BILDUNGS- UND SCHULPOLITISCHEN DEBATTEN EINBRINGEN, IHRE POSITIONEN ARTIKULIEREN, IHRE EXPERTISE ZUR GELTUNG BRINGEN."

Wenn Sie mehr über unsere Autorinnen und Autoren wissen möchten oder mit der Redaktion in Kontakt treten wollen: Unter www.lehrenundlernen.com finden Sie ausführliche Informationen.

Die Redaktion der Zeitschrift "Lehren & Lernen" sieht sich als Mittler zwischen Bildungspolitik, Schulalltag und Wissenschaft - in einer Zeit, in der die Kluft zwischen beiden Diskursen immer... mehr erfahren »
Fenster schließen

Die Redaktion der Zeitschrift "Lehren & Lernen" sieht sich als Mittler zwischen Bildungspolitik, Schulalltag und Wissenschaft - in einer Zeit, in der die Kluft zwischen beiden Diskursen immer größer und offensichtlicher wird. Ganz im Sinne des ehemaligen Redaktionsleiters Helmut Frommer, der 2005 konstatierte: 

"AUSSICHT AUF POSITIV WIRKSAME VERÄNDERUNGEN IN SCHULE UND UNTERRICHT BESTEHT NUR, WENN SICH DIE LEHRER/INNEN ALS DIEJENIGEN, DIE ALLE VERÄNDERUNGEN UMSETZEN UND DIE FOLGEN AUSBADEN MÜSSEN, IN DIE BILDUNGS- UND SCHULPOLITISCHEN DEBATTEN EINBRINGEN, IHRE POSITIONEN ARTIKULIEREN, IHRE EXPERTISE ZUR GELTUNG BRINGEN."

Wenn Sie mehr über unsere Autorinnen und Autoren wissen möchten oder mit der Redaktion in Kontakt treten wollen: Unter www.lehrenundlernen.com finden Sie ausführliche Informationen.

2 von 46
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
Sättigung für die Seele „Sättigung für die Seele“
Für Waltraud Lučić, 62, Vorsitzende des Münchner Lehrer- und Lehrerinnenverbandes (MLLV), sind alle Kinder wertvoll. Als Pädagogin engagiert sie sich seit langem für Bildungsgerechtigkeit und Chancengleichheit. Denn Kinder aus Familien...
0,75 € * 1,50 € *
Differenzierung in der Sekundarstufe Mehrgliedrigkeit versus Eingliedrigkeit – eine...
Der vorliegende Beitrag setzt sich im internationalen Vergleich mit der Frage der äußeren Differenzierung des Sekundarschulsystems auseinander. Dazu wird zunächst kurz auf die Leistungsdifferenzierung als Strukturmerkmal von...
1,25 € * 2,50 € *
Mythos Bildungsungleichheit? Eine Diskussion der Thesen von Rainer Bölling Mythos Bildungsungleichheit? Eine Diskussion...
Dass der Bildungserfolg in Deutschland besonders stark von der sozialen Herkunft abhängt, ist für Rainer Bölling ein bildungspolitisches Vorurteil. Bewertungsmaßstäbe und Befunde, die diesen Schluss nahelegen, sind aus seiner Sicht wenig...
1,25 € * 2,50 € *
Soziale Benachteiligung und Schulerfolg Soziale Benachteiligung und Schulerfolg
Das Thema „Soziale Benachteiligung und Schulerfolg“ wird im vorliegenden Beitrag nicht aus der Perspektive der Bildungsforschung und Bildungssoziologie behandelt. Vielmehr geht es um die Frage, was Professionelle und Ehrenamtliche im...
1,25 € * 2,50 € *
Das deutsche Bildungswesen – ein Hort der sozialen Ungerechtigkeit? Das deutsche Bildungswesen – ein Hort der...
Seit dem Erscheinen der ersten PISA-Studie sieht sich das deutsche Bildungswesen dem Vorwurf ausgesetzt, in kaum einem anderen Land hänge der Schulerfolg so sehr von der sozialen Herkunft ab wie in Deutschland. Diese Behauptung wird hier...
1,75 € * 3,50 € *
Pädagogische Fachzeitschrift Lehren und Lernen Lehren & Lernen 1/2020 Bildungsbenachteiligung...
Aus dem Inhalt: Bildungsbenachteiligung I Soziale Benachteiligung und Schulerfolg Immer mehr Jugendliche ohne Schulabschluss Jutta Allmendingers Gefängnis – 15 Jahre später Kooperation in der Schule II Verkörperte Beziehungsgestaltung...
6,80 € *
Allgemeine Schulpflicht - die gemeinsame Grundschule 100 Jahre Grundschule
Vor hundert Jahren, nach dem Ersten Weltkrieg und der Revolution von 1918/19, wurde in Deutschland Wirklichkeit, wofür Pädagogen und Bildungsreformer lange gekämpft hatten: Die Weimarer Nationalversammlung verankerte die allgemeine...
0,75 € * 1,50 € *
Soziale Benachteiligung und Schulerfolg bzw. Mißerfolg Soziale Benachteiligung und Schulerfolg
Das Thema „Soziale Benachteiligung und Schulerfolg“ wird im vorliegenden Beitrag nicht aus der Perspektive der Bildungsforschung und Bildungssoziologie behandelt. Vielmehr geht es um die Frage, was Professionelle und Ehrenamtliche im...
1,25 € * 2,50 € *
Armutsrisiko Bildung Ein ausbruchsicheres Gefängnis
Nur Fordern oder auch Fördern? Das ist keine Frage für Jutta Allmendinger, derzeit Präsidentin des Wissenschaftszentrums Berlin, zum Zeitpunkt der Erstveröffentlichung dieses Textes im Jahre 2005 Direktorin des Instituts für...
0,75 € * 1,50 € *
Stärkung von Achtsamkeit und Mitgefühl in der Schule Verkörperte Beziehungsgestaltung und Schulkultur-
Ergebnisse aus einem NRW-Landesmodellprojekt in den Grundschulen der Stadt Solingen Dieser Beitrag berichtet von der Durchführung und von den Ergebnissen des NRW-Landesmodellprojekts „Gesundheit, Integration und Konzentration –...
1,25 € * 2,50 € *
Medienentwicklungsplan des Paul-Klee-Gymnasium Rottenburg Kooperative Entwicklung eines...
Die Landesregierung von Baden-Württemberg sieht vor, dass jede Schule einen eigenen Medienentwicklungsplan (MEP) ausarbeitet. Dieser soll neben einer Bestandsaufnahme vor allem „konkrete Ziele für die Unterrichtsentwicklung unter Nutzung...
0,75 € * 1,50 € *
Kommunikation und Kooperation zwischen Lehrer und Eltern Lehrer und Eltern
Aktive und konstruktive Elternarbeit hat sich zu einem zunehmend bedeutsamen beruflichen Handlungsfeld von Lehrkräften entwickelt und wird in den Schulgesetzen eigens geregelt. Dies liegt nicht zuletzt daran, dass immer mehr...
1,25 € * 2,50 € *
2 von 46
Zuletzt angesehen